PAUL LENDVAI präsentiert sein Buch
„Die verspielte Welt – Begegnungen und Erinnerungen“

17. September 2019,
19.00 Uhr im Veranstaltungssaal der Raiffeisenbank Ried

Vorverkauf: Buchhandlung DIM; €8,- | AK: 10,-

Zum Buch: Oft stand Paul Lendvai an den entscheidenden Punkten politischer Entwicklungen – als kritischer Journalist, aber auch als aufmerksamer Gesprächspartner internationaler Persönlichkeiten. Darunter Begegnungen mit Bruno Kreisky etwa, den führenden Köpfen der osteuropäischen Länder nach der Zeitenwende und den Spitzenpolitikern Österreichs und Ungarns. Mit seinem Buch ermöglicht er einen einzigartigen Blick auf die Großen der Zeitgeschichte, auf Geschehen aus Politik und Journalismus.

»Paul Lendvai ist einer der kenntnisreichsten, nachdenklichsten und anregendsten Journalisten und Kommentatoren unserer Zeit.«
Fred Kempe, Präsident des Atlantic Council Washington, ehemal. Herausgeber des Wall Street Journal Europe